Lakovits Christian & Team: OnlineSupport17. Oktober 2018 - www.lcteam.at
Lakovits Christian & Team stellt sich vor
Team CAD-Planung
Damit fing einst alles an ...
Dieses Team und die Umsetzung realer Projekte in Zusammenarbeit mit namhaften Architekturbüros steht auch heute noch im zentralen Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Dadurch kennen wir die praxisorientierten Probleme und Sorgen unserer Kunden und können so beinahe jederzeit professionelle Hilfe anbieten.
Ob es nun um die Auswahl des richtigen Druckmediums, die systemabhängigen Plottereinstellungen, das richtige Format zur Datensicherung oder aber auch die Wahl des optimalen Monitores geht - wir kennen die Lösungen aufgrund unserer jahrelangen praktischen Tätigkeit.
eMail: cad@lcteam.at
Team EDV-Verbrauchsmaterialien
Die Aktualisierung unseres Produktsortiments, der tägliche Preisvergleich im Einkauf und nicht zuletzt das Austesten neuer Produkte gehören zum weiten Betätigungsfeld dieses Teams.
Als direkte Schnittstelle zwischen unseren Kunden bzw. OnlineKunden und unserem BackOffice-Bereich kommt dem Team EDV-Verbrauchsmaterialien auch ein besonders hoher Stellenwert zu. Das Team geniesst absolute Priorität, wenn es um den Besuch von weiterbildenden Schulungen oder Seminaren geht. Und unsere Kunden wissen das zu schätzen!
eMail: vm@lcteam.at
Team Schulung und Beratung
Dieses Team koordiniert die Tätigkeiten sämtlicher Bereiche bei Lakovits Christian & Team. In erster Linie zeichnet dieses Team für den technischen Support unserer OnlineKunden und für das einwandfreie Funktionieren unseres OnlineShops verantwortlich.
Jedoch zählen auch umfassende Schulungen unserer Kunden und OnlineKunden im gesamten EDV-Bereich und das Austesten neuer Hard- bzw. Softwarekomponenten zum Aufgabenbereich dieses Teams.
eMail: support@lcteam.at
Team Webdesign
Dieses Team wurde ursprünglich im Jahre 1998 ins Leben gerufen, um zunächst lediglich unser eigenes Unternehmen im Internet zu präsentieren. Da jedoch der Bedarf an kompetenter Beratung und professioneller Umsetzung auch in diesem Bereich stetig wuchs, haben wir uns vor geraumer Zeit dazu entschlossen, unsere Erfahrungen mit unseren Kunden zu teilen.
Auf Basis der Rückmeldungen unserer OnlineKunden, welche im wesentlichen vor allem den langsamen Seitenaufbau im Internet, die Unübersichtlichkeit angebotener WebSites und die horrenden Preisforderungen "professioneller" Webdesigner bemängelten, sind wir bemüht, genau diesen Kritikpunkten entgegenzuwirken.
eMail: graphic.artists@lcteam.at
Kundenservice
Fragen zum OnlineShop EDV-Verbrauchsmaterialien
Telefon:+43 (0)1 985 79 27Montag bis Donnerstag: 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr und 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag: 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Telefax:+43 (0)1 983 57 66
eMail:support@lcteam.at
OnlineSupport-Bereich
Zur Unterstützung und zur allgemeinen Hilfestellung für unsere Besucher haben wir einen OnlineSupport eingerichtet, in welchem wir unsere Besucher über unsere WebSite im allgemeinen informieren, Antworten zu häufig gestellten Fragen liefern und Bedienungsanleitungen für unseren OnlineShop zur Verfügung stellen.
Um unsere OnlineHilfe jederzeit aktivieren zu können, finden Sie am Anfang unserer Seiten einen Querverweis, den Sie einfach nur anklicken müssen ...
Verbesserungsvorschläge die WebSite betreffend
Lakovits Christian & Team
Graphic.Artists
Goldschlagstrasse   72 / 28
A - 1150  Wien
Österreich
eMail:webmaster@lcteam.at
Urheberrechtsbestimmungen
Copyright
Das Design der WebSite von Lakovits Christian & Team und alle darin enthaltenen Graphiken dienen ausschließlich der persönlichen Information unserer Kunden bzw. an unserer Dienstleistung Interessierter. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko.
Die Reproduktion, das Kopieren und der Ausdruck der gesamten WebSite oder Teile davon sind zum Zweck einer Bestellung bei Lakovits Christian & Team ausdrücklich gestattet und erwünscht. Jede darüber hinausgehende Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und bzw. oder öffentliche Wiedergabe überschreitet jedoch die übliche Nutzung und stellt einen eindeutigen Verstoss gegen das Urheberrecht dar. Dieser Verstoss wird unsererseits strafrechtlich verfolgt und verpflichtet zum Schadensersatz. Eine Haftung für die Inanspruchnahme unseres Services und dessen Nichtverfügbarkeit wird nicht übernommen.
Warenzeichen und Trademarks
Alle auf unserer WebSite zitierten Warenzeichen, Produktnamen und Firmennamen bzw. Firmenlogos sind im Eigentum der jeweiligen Besitzer.
Impressum
Medieninhaber und HerstellerRedaktionelle LeitungAnschrift der Redaktion
Lakovits Christian & Team
Goldschlagstrasse   72 / 28
A - 1150  Wien
Österreich
Christian Lakovits



Lakovits Christian & Team
Goldschlagstrasse   72 / 28
A - 1150  Wien
Österreich
Allgemeine Geschäftsbedingungen
LC&T - 1. Geltungsbereich
Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen und Leistungen von Lakovits Christian & Team sind ausschliesslich die nachstehenden Geschäftsbedingungen massgebend. Anderslautende Bedingungen des Auftraggebers, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen, sind für uns in jedem Falle unverbindlich, und zwar auch dann, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen. Alle mündlichen, telegraphischen oder telefonischen Vereinbarungen sind erst nach schriftlicher Bestätigung wirksam.
LC&T - 2. Vertragsabschluss
Angebote von Lakovits Christian & Team sind grundsätzlich freibleibend und unverbindlich. Die Auftragserteilung kann mündlich, schriftlich, fernschriftlich per Fax oder über das Internet erfolgen. Die uns erteilten Aufträge werden - ungeachtet etwaiger gegenteiliger Geschäftsbedingungen unserer Auftraggeber, auch wenn diese der Bestellung zugrunde gelegt worden sind - nur zu unseren nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen ausgeführt. Diese gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen. Mit der Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung erkennt der Auftraggeber unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesonders unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen an. Ein Vertrag kommt erst durch Lieferung bzw. schriftliche Auftragsbestätigung zustande. Er richtet sich ausschließlich nach diesen Bedingungen, die durch Auftragserteilung oder Annahme der bestellten Waren vom Käufer anerkannt werden. Anderslautenden Bedingungen des Käufers wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
LC&T - 3. Patent- und Urheberrechte
Wir behalten uns das Eigentums- und Urheberrecht an Entwürfen, Schaltplänen, Konstruktionszeichnungen, Beschreibungen und ähnlichen Unterlagen ebenso vor, wie an der gesamten Hardware und Software. Ohne unsere schriftliche Einwilligung dürfen diese Produkte weder kopiert noch sonstwie für Dritte zugänglich gemacht werden. Für die Verletzung etwaiger Patent- oder anderer gewerblicher Schutzrechte Dritter können wir nicht haftbar gemacht werden.
LC&T - 4. Lieferungen und Lieferfristen
Alle von uns angegebenen Lieferzeiten gelten als nur annähernd vereinbart und sind grundsätzlich unverbindlich, sofern nichts anderes ausdrücklich vereinbart wird. Die Lieferfrist beginnt mit dem Ausstellungsdatum der Auftragsbestätigung. Der Post- oder Botendienstweg ist in die Lieferfrist nicht einzurechnen. Liefertermine gelten als eingehalten, wenn vor ihrem Ablauf die Gefahr auf den Käufer übergegangen ist. Die Einhaltung setzt voraus, dass sämtliche vom Käufer zu beschaffenden Informationen rechtzeitig zugehen. Wird ein Liefertermin überschritten, so hat der Käufer eine Nachfrist von mindestens 14 Tagen zu setzen.
Lieferstörungen, die nicht in unserem Einwirkungsbereich liegen, insbesonders höhere Gewalt, Mobilmachung, Krieg, kriegsähnliche Ereignisse oder sonstige Unruhen, Verzögerungen beim Transport, Naturkatastrophen oder Arbeitskämpfe, entbinden uns für ihre Dauer von der Pflicht zu rechtzeitiger Lieferung und zwar auch, wenn sie während eines bereits eingetretenen Verzugs auftreten. Dauern diese unvorhergesehenen Ereignisse länger als sechs Wochen, sind beide Parteien berechtigt, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten.
Schadenersatzansprüche aus Nichteinhaltung von Lieferterminen oder Lieferfristen sind ausgeschlossen. Weiters sind wir berechtigt, beauftragte Lieferungen oder Dienstleistungen in Teilen zu erfüllen und auch in Teilleistungen zu verrechnen.
LC&T - 5. Versand und Zustellung
Der Versand per Post oder Botendienst erfolgt wie im Angebot oder in der Auftragsbestätigung vereinbart. Die Wahl des Versandweges, der Versandart und des geeigneten Verpackungsmaterials (Kisten, Kartons usw.) behalten wir uns vor. Sonderwünsche gehen zu Lasten und Risiko des Käufers. Der Post- oder Botendienstversand erfolgt generell auf Gefahr des Auftraggebers.
LC&T - 6. Preise und Zahlungsbedingungen
Unsere Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer und sind, wie im Angebot oder in der Auftragsbestätigung vereinbart, zu begleichen. Wechsel oder Schecks werden nur nach schriftlicher Vereinbarung angenommen. Wir behalten uns das Recht vor, Wechsel jederzeit wieder zurückzugeben. Aufrechnung oder Zurückhaltung von Zahlungen wegen bestehender oder behaupteter Gegenforderungen ist nicht zulässig. Wenn wir eine Leistung an Hardware, Software, Installation oder Schulung infolge von Umständen, die wir nicht zu vertreten haben, nicht erbringen können, so muss Zahlung geleistet werden, als wenn die Leistung zur vorgesehen Zeit erfolgt wäre. Das Verpackungsmaterial der gelieferten Ware muss vom Auftraggeber und auf dessen Kosten gesetzestreu entsorgt werden.
LC&T - 7. Warenrücksendungen
Warenrücksendungen sind nur mit unserem schriftlichen Einverständnis gestattet, andernfalls kann die Annahme verweigert werden. Bei genehmigter Rücksendung sind wir berechtigt, vom gutzuschreibenden, ursprünglich berechneten Preis, die durch die Reparatur und Neuaufmachung entstehenden Kosten, sowie eine Bearbeitungsgebühr von 15,00 Prozent (mindestens jedoch EUR 18,17) in Abzug zu bringen.
Für Waren, die über unseren OnlineShop bzw. unsere WebSite bestellt und gekauft wurden, gilt ein Rückgaberecht von 14 Tagen. Vom Umtausch und von einer Gutschrift und Rücksendung ausgeschlossen sind Waren, die in unserem Lieferprogramm nicht enthalten sind und von uns im Kundenauftrag besorgt wurden. Die zurückzugebenden Artikel sind unbeschädigt, funktionsfähig, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung mit ausgefülltem Retourenschein an uns zu senden. Bei Nichterfüllung der oben genannten Bedingungen berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr nach Aufwand, mindestens EUR 18,17. Von der Erstattung ausdrücklich ausgeschlossen sind Kleinmengenzuschläge, Nachnahmegebühren usw. Diese Regelung gilt nur für Waren, die im Internet bestellt und durch einen Boten- bzw. Paketdienst geliefert wurden. Bis zu einem Kaufpreis von EUR 109,00 trägt der Käufer die Kosten der Rücksendung.
Von der Rücknahme ausgeschlossen sind Bücher, Tintenpatronen, Tonerkassetten und Artikel, deren Funktion nur durch öffnen der Versiegelung und Gebrauch überprüft werden kann, sowie Artikel, die auf Kundenwunsch geliefert bzw. angefertigt wurden. Der Käufer erhält nach Rückgabe eine Gutschrift oder auf Wunsch eine Erstattung des Kaufpreises.
LC&T - 8. Eigentumsvorbehalt
Die von uns gelieferten Waren oder erbrachten Leistungen bleiben unser Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen aus der mit uns bestehenden Geschäftsverbindung. Solange Forderungen aus der Geschäftsverbindung bestehen, sind wir berechtigt, die Ware bei Zahlungsverzug an uns zu nehmen. Die Forderungen des Käufers aus dem Weiterverkauf unserer Waren werden bereits jetzt an uns zur Sicherheit abgetreten. Für den Fall, dass die Waren vom Käfer zusammen mit anderen, uns nicht gehörenden Waren verkauft werden, gilt die Kaufpreisforderung nur in Höhe des Wertes, der von uns gelieferten Waren als abgetreten. Der Käufer ist ermächtigt, die abgetretenen Forderungen so lange einzuziehen, wie er seiner Zahlungspflicht uns gegenüber nachkommt.
Eine Verpfändung oder Sicherungsübereignung der von uns gelieferten Waren oder eine Abtretung der Forderungen aus dem Weiterverkauf dieser Waren ist erst nach vollständiger Bezahlung unserer sämtlichen Forderungen zulässig. Pfändungen in die Vorbehaltsware sind uns unverzüglich anzuzeigen.
LC&T - 9. Gewährleistung und Haftung
Hinsichtlich der Gewährleistung gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen, sofern nichts anderes vereinbart ist. Wir gewährleisten, dass die von uns gelieferte Ware oder Dienstleistung grundsätzlich nicht mit Mängeln behaftet ist, zu denen auch das Fehlen zugesicherter Eigenschaften gehört.
Bei Geltendmachung von Garantieansprüchen ist der Käufer zur Vorlage des Kaufbeleges verpflichtet. Der Kunde hat die gelieferten Produkte sorgfältig zu untersuchen und zu prüfen und dabei festgestellte Mängel innerhalb von 8 Tagen (Vollkaufleute unverzüglich) schriftlich, unter konkreter und ausführlicher Schilderung des Fehlerbildes mitzuteilen. In jedem Fall sind sämtliche Kunden bzw. Abnehmer verpflichtet, offensichtliche Mängel unverzüglich nach Entdeckung schriftlich anzuzeigen. Mangelhafte Ware ist auf unser Verlangen, in fachgerechter Verpackung an uns zurückzusenden. Unsere Gewährleistungsverpflichtung beschränkt sich auf die Gewährleistungsansprüche gegen den jeweiligen Erzeuger. Wir übernehmen die für die Nachbesserung eines gerügten und von uns anerkannten Mangels unsere Aufwandskosten. Alle sonstigen, mit Nachbesserung oder Ersatzlieferung verbundenen Kosten trägt der Auftraggeber. Alle Ansprüche des Käufers auf Schadenersatz, etwa für Kosten der Montage, Demontage von Anlagen, Stehzeiten oder für Schäden, die mittelbar oder unmittelbar auf von uns gelieferte Waren oder Dienstleistungen zurückzuführen sind, sind hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Schlägt die Nachbesserung nach angemessener Frist fehl, kann der Käufer Minderung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen.
Eine Haftung für normale Abnutzung kommt nicht in Betracht. Jede Gewährleistung entfällt, wenn der Kunde bzw. Endabnehmer die Installations-, Betriebs- bzw. Wartungsbedingungen des Herstellers nicht einhält und bzw. oder ohne unsere schriftliche Zustimmung, Eingriffe oder Änderungen an der Ware vorgenommen wurden. Der Käufer ist nicht berechtigt, seine Ansprüche aus dem Vertrag abzutreten.
LC&T - 10. Rücktritt
Ein Rücktrittsrecht vom Vertrag steht dem Auftraggeber, mit Ausnahme des unter Punkt "LC&T - 4. Lieferung und Lieferfristen" beschriebenen Umstandes, grundsätzlich nicht zu. Sofern wir, aus welchen Gründen auch immer, vom Vertrag zurücktreten, können uns gegenüber keine Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden.
LC&T - 11. Nebenabreden und Teilwirksamkeit
Mündliche Vereinbarungen haben keine Gültigkeit, dies gilt auch für die Abrede, auf die Schriftform zu verzichten. Sollte eine Vertragsbestimmung ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird hierdurch die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt. Die Unwirksamkeit oder lückenhafte Bestimmung ist dann durch eine solche zu ersetzen, welche der unwirksamen oder lückenhaften rechtlich und wirtschaftlich möglichst nahe kommt.
Die Überschriften dienen nur der besseren Übersicht und haben keine materielle Bedeutung, insbesonders nicht die, einer abschließenden Regelung.
LC&T - 12. Gerichtsstand und Erfüllungsort
Erfüllungsort für Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist Wien, soweit der Käufer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, wird für etwaige Streitigkeiten aus den Verträgen oder damit in Zusammenhang stehender Rechtsbeziehungen für beide Teile Wien als Gerichtsstand vereinbart. Das Gleiche gilt, wenn zum Zeitpunkt der Klageerhebung der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Käufers unbekannt ist.
Wien, im Dezember 2000Lakovits Christian & Team
Alle unsere bisherigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen
verlieren mit diesem Datum ihre Gültigkeit.
Goldschlagstrasse   72 / 28
A - 1150  Wien
Österreich